Schwerpunkte

Univ.-Dozent Dr. René R. Wenzel hat eine breite Ausbildung und jahrzehntelange Erfahrung in allen Bereichen der Inneren Medizin. 

 

Besondere Schwerpunkte sind zusätzlich

•Erkrankungen des Herzens
•Erkrankungen der Nieren
•hoher Blutdruck (Hypertonie)
•Autoimmunerkrankungen

 

Im Detail: 
•Koronare Herzkrankheit (KHK)
•Herzschwäche (Herzinsuffizienz)
•Herzklappenfehler (Vitien)
•Hypertonie - hypertensive Herzkrankheit
•Nierenerkrankungen (Glomerulonephritis, interstitielle Nephritis, diabetische Nephropathie, u.v.a.)
•Kollagenosen - syst. Lupus erythematodes (SLE) und andere ANA-assoziierte Autoimmunerkrankungen
•Morbus Wegener / ANCA-assoz. Vaskulitiden

 

Im Vordergrund steht die Patientin/der Patient und das ausführliche Beratungsgespräch. 

Spezielle Untersuchungsmethoden (Labor, EKG, Echokardiographie/TEE, (Spiro-) Ergometrie, Duplexsonographie, u.a.

werden bei entsprechender Indikation & Konsequenz durchgeführt. 

 

 

PHILOSOPHIE:

 

•Der Patient steht im Mittelpunkt einer menschlichen Fürsorge. 

•Im Vordergrund steht das ausführliche Beratungsgespräch.

•Das Einholen einer Zweitmeinung („second opinion“) wird begrüsst und unterstützt.

 

ABRECHNUNG:

Die Abrechnung erfolgt per Rechnung direkt an den Patienten.

Sie können von Ihrer zuständigen Krankenkasse in der Regel den Betrag erstatten lassen (abzgl. Selbstbehalt).

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© by René R. Wenzel 2017